Herzlich Willkommen auf meiner Website

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich freue mich, dass Sie den Weg auf meine Website gefunden haben. Hier finden Sie zahlreiche Informationen über mich, meine Arbeit und meine Schwerpunkte als Landtagsabgeordneten. Gerne können Sie mir Ihre Anregungen und Fragen zusenden.

Ich danke Ihnen herzlich für das mir bisher entgegen gebrachte Vertrauen und verspreche Ihnen, mich auch künftig für unsere Heimat einzusetzen.

Ihr Roger Lewentz

“Danke für Ihr Vertrauen!”

v.l.n.r. Günter Kern, Roger Lewentz, Malu Dreyer, Mike Weiland, Carsten Göller

Roger Lewentz hat erneut das Direktmandat für den Wahlkreis 8 gewonnen. Mit 44,4 Prozent der Wahlkreisstimmen lag der Sozialdemokrat damit deutlich vor seinen Mitbewerbern und ist damit zum fünften Mal in den Mainzer Landtag gewählt worden. Auch die SPD ist im Wahlkreis mit 38,5 Prozent bei den Landesstimmen wieder stärkste Kraft geworden.

Die Freude über das gute Abschneiden bei den Wahlen war entsprechend groß bei den Genossinnen und Genossen “Am hervorragenden Ergebnis der Sozialdemokraten in Rheinland- Pfalz hatte er als Landesvorsitzenden einen maßgeblichen Anteil”, urteilt der SPD-Kreisvorsitzende Mike Weiland, der den Wahlkampf als B-Kandidat für Lewentz mit organisierte.

“Ohne das große Vertrauen der Wählerinnen und Wähler wäre dies nicht möglich gewesen”, freut sich Lewentz und bedankt sich bei allen, die ihm die Stimme gegeben haben ganz herzlich. “Danke für Ihr Vertrauen!” Aber auch für die Unterstützer und Parteimitgleider hat er nur lobende Worte. “Das haben wir gemeinsamt erreicht.”, dankt Lewentz allen die zum Sieg beigetragen haben. “Dieser SPD-Wahlkampf war wirklich einmalig. Herzlichen Dank!”

Zwei Koblenzer Kitas stocken mit Landeshilfe Plätze auf

IMG_2155Für die rheinlandpfälzische Landesregierung ist kostenfreie Bildung von der Kita bis zur Uni eine Herzensangelegenheit. Vor allem gebührenfreie und ausreichende Kita-Plätze sind gerade für berufstätige Eltern aber auch hinsichtlich der frühkindlichen Bildung von großer Bedeutung. So freuen sich nun auch zwei Koblenzer Kindertagesstätten, die Kitas „Wilde Löwen“ und Koblenz Neuendorf über Landeszuwendungen zur Aufstockung ihres Angebots. „Damit fließt wichtiges Geld in unsere Region. Kinder sind unsere Zukunft, und wir tun gut daran, sie nach unseren Kräften zu unterstützen und ihnen den Weg zu freier Bildung zu ebnen“, betont Roger Lewentz, der als Direktkandidat in Mainz aktiv für die Belange seiner Heimat wirbt.

Die Kindertagesstätte „Wilde Löwen“ erhält über 300.000 Euro Förderung aus dem Investitionspro-gramm „Kinderbetreuungsfinanzierung 2015-2018“ für Umbaumaßnahmen zur Schaffung von drei Gruppen und 20 zusätzlichen Plätzen für Kinder unter drei Jahren. Das Projekt der Kindertagesstätte Neuendorf erhält über 200.000 Euro aus dem Fördertopf für die Umbaumaßnahmen zur Schaffung zwei neuer Gruppen und 14 zusätzlicher Plätze für Kinder unter drei Jahren.

„Ich freue mich sehr, dass das Land damit eine gute Investition in die Zukunft unseres Landes unterstützen kann!“, erklärt die zuständige Ministerin Irene Alt. „Das Land Rheinland-Pfalz ist stolz auf seine Kindertagesstätten, quantitativ und qualitativ wurde hier in den vergangenen Jahren viel geleistet und erreicht.“

Landschaftspflege im Welterbe Oberes Mittelrheintal

landschaftspflege_mittelrhein_ziegeDas Mittelrheintal stellt eine einzigartige Kulturlandschaft dar, die es unbedingt zu erhalten und zu pflegen gilt. Der Steillagenweinbau und  die offenen Talhänge als ein prägendes Bild bieten für Bewohner und Gäste des Welterbes eine einmalige Erholungslandschaft. Sie müssen auch in den kommenden Jahren weiter erhalten werden. Beweidungen mittels Ziegen- und Schafherden sowie Förderungen für den Erhalt von Weinbergsmauern leisten ihren Beitrag dazu.

Weiterlesen …