Rhein-Lahn-Kreis: Feuerwehren werden vom Land finanziell unterstützt.

IMG_2155Die Freiwilligen Feuerwehren im Rhein-Lahn-Kreis werden nach Informationen der Landtagsabgeordneten Roger Lewentz (Kamp-Bornhofen) und Frank Puchtler (Oberneisen) in den nächsten vier Jahren von Landeszuwendungen in Höhe von 717.000 Euro profitieren. Die finanziellen Mittel sind als Zuwendungen an die Beschaffung von Fahrzeugen und die Errichtung eines Feuerwehrhauses gebunden. Unter die Anschaffungen fallen verschieden Löschfahrzeuge, Drehleitern und andere Transportfahrzeuge. „Dadurch wird der Brandschutz in unserer Region gestärkt und bei den Feuerwehren ein guter Ausrüstungsstandart gewährleistet“, begrüßen Lewentz und Puchtler die Zuwendungen.