Land fördert Schulbaumaßnahmen

IMG_2155„Im Rahmen des Landesschulbauprogramms 2015 fördert das Land Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen an Schulen in der Verbandsgemeinde Loreley und der Stadt Lahnstein mit insgesamt 340.000 Euro.“ Dies teilt der SPD-Landtagsabgeordnete Roger Lewentz mit. Die Fördermittel gehen an das Schulzentrum, das St. Johannes Gymnasium und  die Schillerschule in Lahnstein sowie die Grund- und Realschule Plus in St. Goashausen.

„Insgesamt werden in diesem Jahr 367 Bauvorhaben in Rheinland-Pfalz gefördert. Davon entfallen etwa zwei Drittel auf Projekte, die dem Bau von Unterrichts- und Fachräumen, von Verwaltungsräumen und Sportstätten oder aber Umbauten für die Verbesserung der Barrierefreiheit, des Brandschutzes und der Absicherung gegen Amokläufe dienen“, informiert Roger Lewentz. „Maßnahmen an Gymnasien umfassen eine Fördersumme von mehr als acht Millionen Euro. Es folgen Bauprojekte in Grundschulen, in Realschulen plus, in Integrierten Gesamtschulen und in berufsbildenden Schulen. 127 Schulen im Land werden unterstützt, barrierefrei zu werden. Dies ist im Sinne der Ausweitung des inklusiven Unterrichtsangebots. Wichtig sind auch Vorhaben, damit sich Einrichtungen zu Ganztagsschulen entwickeln oder erweitern können.“